top of page

Selbständigkeit als Mutter: Finde die richtigen "selbständig machen Ideen" für dein Business


Bevor ich den Weg in die Selbständigkeit als Mutter gegangen bin, wusste ich: Wenn ich die richtige Idee und mein Thema gefunden habe, dann kann ich endlich los gehen und dann werde ich auch erfolgreich. Problem war, dass ich so viele Ideen und Erfahrungen habe, dass ich nicht wusste, welche die richtige ist. Kundinnen von mir geht es heute ähnlich. Andere Kundinnen kommen mit dem Wunsch zu mir sich selbständig zu machen, haben allerdings keine Idee womit. Wenn du zu viele Ideen oder gar keine Ideen hast, welche die für dich richtige Businessidee ist- ist dieser Beitrag genau richtig für dich. 


In diesem Artikel erfährst du, wie du deine perfekte Businessidee finden kannst und welche Schritte du auf dem Weg in die Selbständigkeit gehen kannst.



Selbständigkeit als Mutter: So findest du die richtige Businessidee
Selbständigkeit als Mutter: So findest du die richtige Businessidee

Die Bedeutung deiner Businessidee


Mein Ansatz mit MOMentum Career ist es, dass es nicht „nur“ ein Job ist und du nicht „irgendeine“ Idee brauchst sondern, dass dein Berufsleben und vor allem dein eigenes Business deine Chance ist dich selbst zu verwirklichen und Erfüllung mit Erfolg zu kombinieren. Als Mutter (oder auch einfach als Mensch) wollen wir nicht stumpf Lebenszeit gegen Geld tauschen und „irgendwas“ tun. Wir wollen einen Beruf und ein Business, dass uns erfüllt, in dem wir Sinn verspüren, Energie tanken, weil wir lieben was wir tun und dabei etwas sinnvolles tun. Gleichzeitig wollen wir selbstbestimmt, freu und (finanziell) erfolgreich sein. Früher dachte ich immer das eine schließt das andere aus. „Arbeit muss hart sein“ und alles was Spaß macht ist nur als Hobby gut. Heute weiß ich: Die Kunst des Erfolgs, des erfüllenden Erfolgs, ist es beides zu kombinieren. Frei nach „Finde heraus was du liebst und du musst nie wieder arbeiten“. Eine passende Geschäftsidee ist der Schlüssel zum erfüllenden Erfolg als Unternehmerin. Doch was macht eine Geschäftsidee "passend" für dich?


Die passende Businessidee


Meiner Auffassung nach ist deine Businessidee passend für dich, wenn sie diese drei Kriterien erfüllt:


  1. Flexibilität & Familienfreundlichkeit

  2. Selbstverwirklichung

  3. Erfolgspotential


1. Flexibilität & Familienfreundlichkeit:


Selbstbestimmung und Flexibilität ist einer der Hauptgründe, warum wir Mütter uns selbständig machen (wollen). Wir wollen uns nicht für einen Job und nach starren Arbeitszeiten, die oft mit Abholzeiten kollidieren verbiegen und brechen. Für deine Gründungsidee ist es sehr wichtig, dass diese und die Geschäftszeiten flexibel genug sind und du diese an dein Leben und deine Familie anpassen kannst. Oder du gemeinsam gründest, um Flexibilität zu ermöglichen- diesen Fall durfte ich mit einer Kundin betreuen, die ein Eltern-Kind-Café eröffnen wird. Lass dich also bitte nicht von deinen eigenen Ideen abschrecken, es gibt für alles Lösungen. Deine passende Geschäftsidee ermöglicht es dir, deine Arbeit und deine Familie in Einklang zu bringen. Idealerweise sollte deine Geschäftsidee also familienfreundlich sein und es dir ermöglichen, deine Kinder in den Arbeitsalltag einzubeziehen. Als MOMpreneur wollen wir schließlich auch als Vorbilder einer neuen und familienfreundlichen Arbeitswelt vorangehen. 


2. Selbstverwirklichung


Deine Businessidee sollte vor allem zu dir passen. Arbeit und Selbstverwirklichung sollten eine Einheit darstellen. Dies ist der Weg zu einem erfüllten und erfolgreichen Business. Von „selbst“ und „ständig“ zu „ich bin gerne ich selbst und das ständig“.


3. Erfolgspotential


MOMentum Career begleitet dich ja nicht dabei dir ein neues Hobby zuzulegen, sondern ein Business. Das bedeutet für dich: Deine Businessidee muss Erfolgspotential haben. Ziel ist es, dass du erfüllt UND (finanziell) erfolgreich bist. Das (wie ich finde) wunderschöne: diese beiden Dinge bedingen sich. Wenn du tust, was du liebst, dann wirst du mit einer sehr viel größeren Wahrscheinlichkeit auch erfolgreich.


In meinem 6 Wochen Coaching findest du deine Berufung und dein Herzensthema für deine Selbständigkeit, die diese drei Punkte abdeckt. Als zertifizierte Existenzgründungsberaterin unterstütze ich dich dabei deine Berufung zu finden UND ein erfolgreiches Business daraus zu machen.



3 Schritte zur Findung der richtigen Geschäftsidee

Selbständigkeit als Mutter: Finde die richtigen "selbständig machen Ideen" für dein Business


Aber wie findest Du die richtige Geschäftsidee, die sich nahtlos in Deinen Alltag mit Windeln und Wutanfällen einfügt? Es beginnt alles mit einem Funken Inspiration. Vielleicht während des Stillens um 3 Uhr morgens? Oder wenn du das x-te Mal "Peppa Wutz" anschaust und plötzlich der Geistesblitz kommt! 💡


Egal, ob Du in Elternzeit bist oder Dich nebenberuflich selbständig machen willst - es braucht mehr als nur eine gute Idee. Denk an Deine Leidenschaften sowie an Fähigkeiten, die Du bereits hast oder einfach entwickeln könntest. Aber auch Marktbedarf und Umsetzbarkeit spielen eine riesige Rolle. Ist Deine Idee innovativ genug? Löst sie ein Problem? Kannst Du damit wirklich Geld verdienen?


Hier folgen drei Schritte zum Thema "Selbständigkeit als Mutter: Finde die richtigen "selbständig machen Ideen" für dein Business".



1. Berufung und Herzensthema finden


  • Stärken erkennen: Überlege, in welchen Bereichen du besonders talentiert bist und welche Fähigkeiten du besitzt.

  • Interessen: Identifiziere deine Leidenschaften und Interessen und überlege, wie du diese in eine Geschäftsidee umsetzen kannst.

  • Bedürfnisse analysieren: Denke darüber nach, welche Bedürfnisse und Probleme in deiner Umgebung existieren und wie du diese lösen könntest.


2. Marktforschung und Zielgruppenanalyse


  • Wettbewerbsanalyse: Untersuche den Markt und analysiere deine potenzielle Konkurrenz. Gibt es bereits ähnliche Angebote? Wie kannst du dich davon abheben? Was ist dein USP?

  • Zielgruppenidentifikation: Definiere deine Zielgruppe und analysiere ihre Bedürfnisse, Wünsche und Probleme. Welche Produkte oder Dienstleistungen könnten sie interessieren?

  • Trendanalyse: Behalte aktuelle Trends und Entwicklungen in deiner Branche im Auge und prüfe, ob sich daraus neue Geschäftsmöglichkeiten ergeben.


3. Businessplan erstellen


Nachdem du deine Berufung und Herzensthema gefunden hast und eine gründliche Marktforschung durchgeführt hast, ist es an der Zeit, dein Geschäftsmodell zu entwickeln und einen Umsetzungsplan zu erstellen- dies machst du in einem Businessplan. Ich selber habe bei meinem Start in die Selbständigkeit keinen Businessplan erstellt und es erst später (viel später) nachgeholt. Heute weiß ich: Ich hätte mir sehr viele Umwege und Hürden ersparen können, wenn ich mich vor dem Start direkt an einen Businessplan gesetzt hätte und mir dabei auch professionelle Unterstützung und die dadurch vorhandene und nötige Außensicht einer Expertin geholt hätte. Ich empfehle dir von Herzen einen Businessplan für deine eigene Klarheit, deine strategische (und finanzielle) Planung, aber vor allem auch um damit mögliche Gründungszuschüsse zu erhalten. Als zertifizierte Existenzgründungsberaterin unterstütze ich dich bei der Erstellung dieses Plans. Im Grunde sollte dein Businessplan auf den folgenden drei Schritten basieren:


  • Businessmodell entwickeln: Basierend auf deinen Stärken, Interessen und den identifizierten Bedürfnissen deiner Zielgruppe solltest du nun ein Businessmodell entwickeln, das deine Geschäftsidee in die Tat umsetzt. Überlege, welche Produkte oder Dienstleistungen du anbieten möchtest und wie du durch diese Geld verdienen möchtest.

  • Ressourcen und Partnerschaften identifizieren: Prüfe, welche Ressourcen du benötigst, um dein Businessmodell umzusetzen. Benötigst du Weiterbildungen oder externe Unterstützung?

  • Umsetzungsplan erstellen: Erstelle einen detaillierten Umsetzungsplan, der die Schritte und Meilensteine enthält, die du benötigst, um deine Businessidee erfolgreich umzusetzen. Setze Prioritäten, definiere klare Zeitrahmen und überprüfe regelmäßig deine Fortschritte, um sicherzustellen, dass du auf Kurs bleibst.



So kann der Berufungskompass dir helfen deine Businessidee zu finden


Nun, lass uns ehrlich sein: Nicht jedes Hobby muss zur Einnahmequelle werden. Manchmal solltest Du Dir erlauben, etwas just for fun zu tun (Socken stricken ohne Etsy-Shop?). Doch wenn Dein Herz höher schlägt bei dem Gedanken, Dein eigenes Ding zu machen – dann ran an den Businessplan!


Mein Coachingprogramm bietet Müttern die Möglichkeit, in nur 6 Wochen ihre perfekte Geschäftsidee zu finden und den Weg in die Selbständigkeit zu gehen. Mit einer Kombination aus persönlichem Coaching, bei Bedarf Gruppenunterstützung und praktischen Übungen aus Coaching und positiver Psychologie unterstütze ich dich dabei, deine Stärken zu erkennen, deine Interessen zu identifizieren und eine Businessidee zu entwickeln, die zu dir passt. Durch gezielte Strategien und Schritte begleite ich dich auf dem Weg zu deinem beruflichen Erfolg als selbständige Mutter.


Wenn du bereit bist, den ersten Schritt in Richtung Selbständigkeit als Mutter zu gehen und deine perfekte Geschäftsidee zu finden, dann kontaktiere mich noch heute, um mehr über mein Coachingprogramm zu erfahren. Gemeinsam können wir deinen Traum von der Selbständigkeit Wirklichkeit werden lassen.








Jasmin Laura Maibach
Jasmin Laura Maibach

Elternzeit als Chance

Hi, ich bin Jasmin

Ich bin Jasmin Laura Maibach- Bildungswissenschaftlerin, Berufungs- und Existenzgründungscoach. Mit meiner Mutterschaft vor über sechs Jahren und nach erlebter Elterndiskriminierung in meiner ersten Schwangerschaft habe ich das "normale" 9to5-Berufsleben in Frage gestellt. Ich wollte MEHR, mehr Erfüllung, mehr Freiheit, mehr Selbstverwirklichung, mehr Anerkennung, mehr Sinn, mehr Selbstbestimmung. Für mich selbst, aber vor allem auch für mein Leben mit Kindern.

 

In der Elternzeit fand ich meine Berufung und baute darauf mein selbstbestimmtes und erfülltreiches Business auf und unterstütze nun Mütter wie dich, beruflich selbstverwirklicht und glücklich in Familie und Job zu sein. Es ist nicht nur ein Job, sondern deine Chance dich selbst zu verwirklichen und ein wichtiger Teil deines Lebens, der sich auf deine Zufriedenheit und somit auch auf deine Familie auswirkt.  Deine Chance für ein erfülltes Berufsleben im Einklang mit der Familie. 

Jetzt Termin vereinbaren

Entdecke deine Berufung. Lebe selbstbestimmt. Erreiche Erfüllung und Erfolg mit MOMentum Career. Lass uns deine erfülltreiche Selbständigkeit gemeinsam aufbauen.



Comments


bottom of page