top of page

Finde dein berufliches Glück und werde die CEO von deinem (Berufs)Leben

Hi, ich bin Jasmin Laura Maibach

Rheinländische Frohnatur, Bildungswissenschaftlerin (M.A.), psychologische Beraterin, zertifizierte Gründungsberaterin und Mama von zwei Kindern. Am liebsten Barfuß und draußen.

Als Yogi, Läuferin und Stand-up-Paddlerin ist die Natur mein Zuhause. Wenn du auf der Suche nach deinem beruflichen Glück bist, bist du hier genau richtig.

 

Ich unterstütze dich dabei das Berufsleben aufzubauen, das wirklich zu dir und deinem Familienleben passt und dich erfüllt. 

Jasmin Laura Maibach

Seit dem Studium habe ich mich immer wieder in 9to5-Jobs wieder gefunden, die mir weder Spaß gemacht haben, noch mich erfüllt haben oder mir wenigstens Zeit gelassen haben, um mein Leben zu leben und meine Interessen nachzugehen. Ich bin morgens aufgestanden und abends zurückgekommen. Wenn ich nicht so erledigt war, dann konnte ich noch eine Runde joggen gehen. Am Wochenende hatte ich dann das Gefühl wirklich und richtig leben zu können, für ganze zweieinhalb Tage. 

 

Das war ziemlich frustrierend, aber weißt du was das schlimmste dabei war?

Ich dachte, dass es genau so laufen müsste.

Erst mit meiner Mutterschaft habe ich dieses Lebensmodell in Frage gestellt. In der Elternzeit hatte ich die nötige Distanz auf das Hamsterrad. Und erkannte: Ich will mehr von meinem Leben! 

Ich wollte endlich mein berufliches Glück finden. Ich wollte nicht länger fremdbestimmt arbeiten. Ich wollte mehr Freiheit, Flexibilität und Selbstbestimmung. Einen Beruf, der wirklich zu mir passt, bei dem ich all meine Kompetenzen einbringen und Interessen ausleben kann. 

Ich wollte die CEO von meinem (Berufs)Leben werden. 

Meine Elternzeit war meine Chance

Jasmin Laura Maibach

Ich wollte die CEO von meinem (Berufs)Leben werden. 

Doch wie ich das anstellen sollte, das wusste ich damals noch nicht.

Ich hatte keine Ahnung, was ich wirklich wollte oder was wirklich zu mir passt.

Diese Fragen hatte ich mir bisher nie gestellt. 

Mich verschlug es auf Stellenportale. Dort erkannte ich beim durchscrollen ziemlich schnell, dass die Arbeitswelt uns Mütter nicht gerade mit offenen Armen empfängt. Teilzeit, Flexibilität und spannende Aufgaben scheinen sich in der Arbeitswelt auszuschließen. Für mich passte nichts. 

Ich entschied mich kopfüber in die Selbständigkeit zu stürzen. Ohne lange darüber nachzudenken, getreu dem Motto „Jetzt oder nie!“. Ohne Plan, ohne Strategie ohne Ziel ging ich einfach mal los im Bereich Vereinbarkeit… und erkannte, dass mich das nirgendwo hinführte. 

Ich holte mir Unterstützung von Mentorinnen und hoffe, dass diese mir den Weg weisen konnten. Aber erkannte, dass mein eigener Weg die Grundlage für jedes Businesscoaching ist und ich erstmal herausfinden musste, was ich denn wirklich wollte. Wie möchte ich mein (Berufs)Leben gestalten? 

Ich brauchte mehr Klarheit über mich und mein angehendes Business und entwickelte meinen heutigen Berufungskompass für mich selbst, um herauszufinden, was meine Superpower ist, wie meine Kompetenzen, Erfahrungen und mein Wissen zusammenfinden. 

Ich erkannte: MEIN Thema ist das berufliche Glück und die berufliche Selbstverwirklichung von uns Müttern. 

Wenn ich anderen Müttern dabei helfen will glücklich und erfüllt zu sein, dann muss ich ihnen dabei helfen genau das herauszufinden was ich gesucht hatte- den passenden Beruf. 

 

Ich startete als Karrierecoachin und begleitete Mütter von nun an dabei herauszufinden was sie wirklich wollen und was auch zu ihrem Familienleben passt und wie sie die CEO von ihrem (Berufs)Leben werden.  

Ich lehrte bereits nun schon einige Jahre „Start-Up-Management“ an Hochschulen und unterstütze Studierende in die Selbständigkeit zu gehen, setzte eine Weiterbildung zur zertifizierten Existenzgründungsberaterin on top und entwickelte „MOMpreneur: Mama macht sich selbständig“. 

Mit meinem folgenden Umzug ins bergische Land gründete ich MOMentum Career und ließ mein Unternehmen als Bildungsträger zertifizieren. 

Als zertifizierte Gründungsberaterin unterstütze ich heute Mütter wie dich dabei, ihren beruflichen Weg zu finden und den beruflichen Neustart  in die Selbständigkeit zu gehen. 

Ich habe mein berufliches Glück gefunden und gestalte beim Berufsleben als Mutter heute nach meinen Vorstellungen, selbstbestimmt und frei. 

 

Lass uns kennen lernen und schauen wie ich dich auf deiner Reise voranbringen kann

 

Meine Ausbildungen & Qualifizierungen

2023

Gründung von MOMentum Career

 

seit 2023

zertifizierte Gründungsberaterin und Gründungschoachin 

 

seit 2022

zert. Coachin für positive Psychologie

Yogalehrerin (i.A.)

psychologische Beraterin und Coach (i.A.)

Leitung der Forschungswerkstatt im M.A.-Studiengang Sozialmanagement

 

seit 2021

Karrierecoach für Mütter beim beruflichen Neustart

seit 2020 ♥

zweifach Mama 

seit 2019

freie Hochschuldozentin für  MitarbeiterInnenführung, Personalentwicklung, Rheotrik/Kommunikationspsychologie, mediative Konfliktmanagement, Start-Up-Management

seit 2018 ♥

Mama

Jasmin Laura Maibach

seit 2018 

zertifizierte Mediatorin 

2014-2017

Recruiterin und Personalreferentin,

psychologische Beraterin, 

Erziehungs-&Familienberaterin

seit 2014 

Bildungswissenschaftlerin (M.A.)

seit 2011

Bildungswissenschaftlerin (B.A.)

Schwerpunkt: Psychologische Diagnostik & Beratung

bottom of page