top of page

Wiedereinstieg in den Beruf: Job wechseln oder bleiben? 5 Gründe, die für einen beruflichen Neustart


Deine Elternzeit naht sich dem Ende zu oder du bist schon zurück im Beruf, fragst dich allerdigs, ob es noch das Richtige für dich ist?

Bleiben oder wechseln? So findest du endlich heraus, on du mit dem Wiedereinstieg in den Beruf deinen Job wechseln oder zurück kehren solltest.



Wiedereinstieg: Passt mein Job und bin ich bereit?


Das Ende der Elternzeit und der Wiedereinstieg  in den Beruf bereiten vielen Müttern Kopfzerbrechen oder gar Bauchschmerzen. Von Fragen wie: „Ich weiß noch nicht, ok ich bereit bin“ zu „Oh Gott, wie wird das- Beruf und Kind?!“ hin zu: „Passt mein Job überhaupt noch?“


Generell ist es normal, wenn du dir vor dem Wiedereinstieg Gedanken oder gar Sorgen machst. Sich Gedanken zu machen ist sogar sehr wichtig, um deinen Wiedereinstieg zu planen und zu nutzen. Sind es aber eher sorgen oder gar Ängste, dann empfehle ich dir von Herzen genauer hinzuschauen.



5 Gründe, die für einen beruflichen Neustart sprechen


Ich habe dir fünf Gründe aus meiner langjährigen Erfahrung als Karrierecoach für Mütter zusammengestellt, die für einen Wechsel mit dem Wiedereinstieg sprechen.


  1. Du hast beim Gedanken an deine Rückkehr schon Bauchschmerzen und keine wirkliche Lust wieder zu arbeiten. Warum weißt du vielleicht gar nicht so genau. Mein Tipp: Höre auf deine innere Stimme. Gehts um die Doppelbelastung vor der du dich sorgst und darum wie du wieder in deinen Job und ins Team findest? Oder geht es darum, dass du eigentlich gar nicht dahin zurück möchtest?

  2. Dein Ausstieg verlief unschön, es kamen Sätze wie: „Na toll, hätten wir gewusst, dass Sie schwanger werden, hätten wir Sie nicht eingestellt“, deine Stelle ist besetzt und aktuell kann dir keiner sagen, wie es nach deiner Rückkehr aussehen soll. Bei deiner Nachfrage kamen Antworten wie: „Ihre alte Stelle mit der Verantwortung können Sie als Mutter eh nicht mehr machen“ oder „In Teilzeit geht das nicht mehr“ und du anhast schon, dass deine neue Rolle alles andere als cool sein wird -.-

  3. Dein Job kommt ihr sinnlos vor. Im Endeeffekt tauschst du einfach nur deine wertvolle Lebenszeit gegen Geld. Es erfüllt dich nicht.

  4. Du weiß gar nicht mehr, wieso du überhaupt in diesem Beruf geraten bist, denn es macht dir keinen Spaß und passt eigentlich gar nicht zu dir.

  5. Dein Beruf passt nicht mehr zu deinem neuen Leben als Mama. Die Arbeitszeiten sind mit deiner Familie nicht kompatibel, unflexibel, dein Gehalt nicht angemessen und/oder du machst dauernd unbezahlte Überstunden. Höchste Zeit für einen Wechsel!



Mama im Beruf:

Warum dein Beruf als Mutter NOCH wichtiger ist




Wenn du an der Stelle kurz zögerst: „Aber Moment, als Mutter wird der Beruf doch eh nicht mehr so wichtig sein?“ dann lies bitte unbedingt weiter!


Als Mutter ist der Beruf eh nicht mehr wichtig. Quatsch. Als Mutter ist der Beruf noch wichtiger als vorher! Warum? Dazu muss ich etwas ausholen….⠀

Denn das liegt in unseren einzelnen Lebensphasen und der jeweiligen Aufgaben. Als junge Erwachsene streben wir erstmal danach „sicher“ zu sein. Hier auch gerne der Vergleich zur Maslowschen Bedürfnispyramide. Wir wollen unser Sicherheitsbedürfnis erfüllen mittels eines sicheren Einkommens und Wohnverhältnisses.

Das war bei mir natürlich ganz genauso. Den 1er Master hatte in der Tasche, aber höllische Angst davor arbeitslos zu werden. Also genommen, was „vernünftig, sicher und solide“ erschien. Macht „man“ ja so. Beruflich glücklich und erfüllt war ich nicht. Kein Wunder, das ganze passte null zu mir. Aber: das geht ja jeder:m so?! ⠀

Ist der Job dann erstmal save gehts auf der Bedürfnispyramide ein Stück weiter nach oben: Soziale Bedürfnisse. Hier ging es für mich, wie für sehr viele Menschen, dann um die Familiengründung. Berufliche Erfüllung wäre nice to have gewesen, war aber nicht die Prio. Ich wusste schon immer, dass ich selbständig sein wollte. Aber hach, die Sicherheit siegte in diesem Lebensstadium. ⠀

Mit der Elternschaft ging es mir dann wie jeder 3. Mutter: Heftige Degradierung à la „ab heute arbeitest du im Keller“ (kein Witz) waren der nötige Schubs. Vielleicht wäre ich aber so oder so auch zur nächsten Stufe der Pyramide - den Wachstumsbedürfnissen nach Anerkennung und Selbstverwirklichung - geklettert, weil die anderen Stufen erfüllt waren oder weil die Mutterschaft mir den Wert des Lebens jeden Tag vor Augen hält…. ⠀

Vielleicht auch eine Kombination aus allem, so oder so: Nutzte ich diese Fügungen als Chance, um mich endlich intensiv damit auseinanderzusetzen: Wer bin ich, was erfüllt mich, was ist meine Berufung bzw. mein Platz in dieser Welt? Denn es ist nicht nur ein Job, sondern wesentlicher Teil des Lebens. ⠀⠀


Dein Wiedereinstieg in den Beruf kann ein neuer Anfang und eine Chance sein.

Shine on & Rock it! ⠀

Deine Jasmin ⠀




Beruflicher Neustart nach Elternzeit

Hol' dir jetzt den Leitfaden für deine berufliche Neuorientierung




JETZT für 0€ sichern



Hi, ich bin Jasmin -

Karrierecoach für Mamas, die sich ein erfülltes Berufsleben im Einklang mit ihrer Familie erschaffen möchten.


Ich habe die Elternzeit als Chance genutzt herauszufinden, wie ich wirklich leben und arbeiten will, was wirklich zu mir und meinem Leben als Mama passt. Die Diskriminierungserfahrungen während meiner ersten Schwangerschaft vor über sechs Jahren haben mir den längst nötigen (wenn auch ziemlich harten) Anstubs gegeben endlich meinen Traumberuf zu finden und mir mein Traum-Berufsleben zu erschaffen.

Als Mama von zwei kleinen Kindern weiß ich, dass Mütter einzigartige Herausforderungen und Bedürfnisse haben, wenn es um ihre berufliche Entwicklung geht. Bei MOMentum Career biete ich dir eine speziell auf Mütter ausgerichtete Unterstützung und einen ganzheitlichen Ansatz, um deinen beruflichen Neustart erfolgreich zu gestalten.​ Ob du nach einer neuen Karriere suchst, dich selbständig machen möchtest, nach der Elternzeit in den Beruf zurückkehren möchtest – mit MOMentum Career stehe ich dir zur Seite, um dich auf deinem Weg zu unterstützen und deine beruflichen Träume zu verwirklichen. Kontaktieren mich noch heute, um zu erfahren, wie ich dir bei deinem beruflichen Neustart helfen kann!




Comments


bottom of page